News zum AbschlussPlenum

Beim AbschlussPlenum sind natürlich alle willkommen, die vielleicht für die Workshops keine Zeit hatten, aber Interesse am Projekt und am mitMACHEN haben!

In den Workshops werden Erfahrungen und Fragen gesammelt, die wir dann am Freitag einbringen und mit all jenen die dann dabei sind (also auch „NEULINGEN“!) diskutieren wollen – drei Schwerpunkte stehen im Zentrum und mit dabei sind drei Experten:

  • Einsatz von Spielfilmen im Unterricht
    Constantin Schnell (LMZ)
  • Erstellen freier Bildungsmaterialien für die interdisziplinäre Filmbildung (OER) – Ideen und praktische Umsetzung
    Ulf Frank Kerber (PH Karlsruhe):
  • Internationale Kooperation konkret: eTwinning als Plattform (auch) für die KoKonstruktion von Bildungsmaterialien
    Uwe Peleikis (Kaufmännische Schule 1, Stuttgart, Moderator für Erasmus+ und eTwinning in der Region)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s